Tipps zum richtigen Heizen (auch durch richtiges Lüften (8) sparen wir viel Energie)

Eine Sammlung Tipps (wächst noch):

  • Richtige Raumtemperatur einstellen:

20°C ist eine gute Raumtemperatur, aber nicht für alle Räume. Die richtige Raumtemperatur für die verschiedenen Räume stellen wir in der Regel am Thermostatkopf ein. Mit jedem Grad geringerer Raumtemperatur sparen wir aufs Jahr gesehen ungefähr 6% der Heizenergie ein.

  • Pullover anziehen:

Wer sich nur mit T-Shirt bekleidet in der Wohnung aufhält braucht höhere Temperaturen, als jemand mit Pullover.

  • Thermostat richtig bedienen:

Aufgabe des Thermostats ist es die Temperatur im Raum immer gleich zu halten. Das tun moderne Thermostate auf ein Grad genau. Das kann er nicht, wenn er bis zum Anschlag auf oder zu gedreht wird. Richtig benutzen wir ihn, wenn wir die gewünschte Temperatur einstellen. 20°C sind bei den meisten Modellen bei der Einstellung 3. Wenn das zu warm oder zu kalt ist, drehen wir das Thermostat ein kleines Stück in die gewünschte Richtung und warten eine ¼ - Stunde, ob die Temperatur angenehmer ist. (Heizen geht nicht so schnell).

  • Heizkörper und Thermostat nicht zuhängen oder zustellen:

Die Heizkörper sollten die Wärme möglichst direkt und ungehindert an den Raum abgeben können und der Thermostat sollte die Temperatur des Raumes messen können und nicht die Temperatur des Luftpolsters hinterm Vorhang oder von Möbel.

  • Die Zeiten der Heizungssteuerung nach den eigenen Gewohnheiten einstellen:

Heizungssteuerungen werden mit Werkseinstellungen ausgeliefert und vom Heizungsbauer eingebaut. So heizen die meisten Heizungen jeden Tag ab 6.00 Uhr hoch und gehen um 22.00 Uhr in die Nachtabsenkung. Für jemanden, der morgens immer um 6.00 Uhr (oder früher) aufsteht, wird’s mit dieser Einstellung zu spät warm (die Heizung braucht Zeit damit die Wärme auch in den Räumen ankommt). Dafür könnte die Heizung abends schon früher abgesenkt werden. Wenn tags keiner zu Hause ist kann die Temperatur auch dann abgesenkt werden. Wie sieht es mit Wochenenden aus?