Impressum

Die Idee

Die Idee zu derSelbermacher

Die Idee eine Internetseite für Heimwerkerinnen und Heimwerker zu machen entstand gegen Ende der 90ger.
1991 hatte ich ein altes Fachwerkhaus erstanden. Bis dahin beschränkten sich meine handwerklichen Fähigkeiten darauf, gelegentlich mal eine Tapete anzukleben und diese anzumalen....darüber, woher das warme Wasser kommt, wo das hingeht, wie das mit dem Strom ist und so weiter, hatte ich mir bis dahin kaum Gedanken gemacht. Naiv, wie man so sein kann, dachte ich, dass diese Fertigkeiten ausreichen müssten um ein altes Haus zu renovieren. Falsch. Schon nach wenigen Wochen der zunächst theoretischen Auseinandersetzung zeigte sich dass dem nicht so war.
Um Fehler zu vermeiden hatte ich dann versucht mir so viel Wissen wie möglich anzueignen. Äußerst nervend war der Umstand, dass ich auf viele Fragen viel mehr Antworten bekam als mir lieb war. So konnte es passieren, dass ich auf die selbe Frage - insbesondere von Fachleuten - mehrere Antworten bekam, die sich leider nicht ergänzten sondern sich vielmehr widersprachen. Viel Informationen bekam ich von Bekannten und Freunden, andere aus Büchern aber das Internet bot im Jahr 2004 kaum Informationen. Einschlägige Heimwerkerzeitungen waren insofern wenig hilfreich, da die Autorinnen und Autoren wie selbstverständlich davon ausgingen, dass ihre Leser wissen müssten wie man z.B. Beton anmischt....Ich zumindest wußte das Anfangs nicht.

Auf mittlerweile über 400 Seiten wollen wir umfangreiches Wissen zu den Themengebieten Heimwerken, Bauen und Renovieren zur Verfügung stellen und ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich sind.
Wenn Sie Anregungen ,Verbesserungsvorschläge oder Themenvorschläge haben nutzen Sie einfach das hierfür eingerichtete Forum.

mit freundlichem Gruß
Rolf Wacker

.

Kontaktdaten

Lizenznehmer der Domain derSelbermacher.de,

inhaltlich Verantwortlicher gem. §10, Abs. 3 MDStV (V.i.S.d.P):

Rolf Wacker, Wacker Webung Melle, Buersche straße 107, 49324 Melle

Logo WackerWeb.net

Die Inhalte dieser Seite sind keinesfalls als Aufforderung zur Selbsthilfe zu verstehen. Insbesondere beim Bauen und Renovieren von Gebäuden oder Gebäudeteilen sind die gültigen Gesetzte, Vorschriften und Ausführungsbestimmungen zu beachten. Bitte beachten Sie, dass die Ausführung vieler Tätigkeiten durch ein geeignetes Fachunternehmen günstiger sein kann, als die schlecht ausgeführte Selbsthilfe. Überschätzen Sie nicht Ihre handwerklichen Fähigkeiten und Leistungsfähigkeit. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss (disclaimer) für diese Internetpräsenz.

Bei derSelbermacher.de handelt es sich um ein Informationsangebot für Interessierte auf freiwilliger und unentgeltlicher Basis. Die Nutzung dieses Angebotes erfolgt ohne rechtlichen Bindungswillen und kann insofern nicht zum Gegenstand einer vertraglichen Haftung für die inhaltliche Richtigkeit gemacht werden. Durch die Nutzung dieses Angebotes kommt insbesondere kein stillschweigender Auskunfts- oder Beratungsvertrag zustande.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Datenschutzeinstellungen bei Google:

Websiteinhaber, die Google Analytics implementiert haben, und Websitenutzer können mithilfe der folgenden Datenschutzeinstellungen genau steuern, welche Daten über Analytics erfasst werden.

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics: Websitebesucher, die sicherstellen möchten, dass ihre Besuchsdaten nicht über Google Analytics-JavaScript erfasst werden, können das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren. Mit diesem Add-on wird die Weiterleitung von Besuchsdaten an Google Analytics über Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) unterbunden. Das Browser-Add-on kann mit den meisten modernen Browsern verwendet werden. Es verhindert nicht, dass Daten an die Website oder an andere Webanalysedienste übermittelt werden. Weitere Informationen zum Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Google Analytics deaktivieren und unabhängige Deaktivierungsoptionen implementieren: Websiteinhaber, die Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) verwenden, können das Tracking auf einer Seite deaktivieren, ohne das Analytics-JavaScript-Snippet entfernen zu müssen. So können Websiteinhaber Nutzern der Website eigene Benachrichtigungen und Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen oder von Drittanbietern entwickelte Datenschutzeinstellungen implementieren. Weitere Informationen dazu, wie sich Tracking deaktivieren lässt.

Einstellungen für Werbung: Auf einigen Websites, auf denen Google Analytics verwendet wird, wird Remarketing genutzt. Bei dieser Funktion werden Google-Cookies für Anzeigenvorgaben verwendet. Nutzer können diese Funktion in den Einstellungen für Werbung deaktivieren und ihre Cookieeinstellungen ändern.

Google Analytics SDK und Measurement Protocol: Inhaber einer Website, einer App oder eines anderen digitalen Geräts oder Dienstes, die ein alternatives Erfassungsverfahren bzw. eine alternative Erfassungsfunktion über das Google Analytics SDK oder das Measurement Protocol implementiert haben, sind gemäß unseren Richtlinien verpflichtet, Nutzer darauf hinzuweisen und ihnen eine Wahlmöglichkeit – z. B. Deaktivierung – anzubieten.

Google-Kontoeinstellungen: Seit dem 28. Juni 2016 stehen in Google-Konten Einstellungen zur Verfügung, mit denen die Nutzer mehr Kontrolle darüber haben, welche Daten zu ihren Aktivitäten im Web, in Apps und auf Google-Partnerwebsites erfasst werden. Derzeit wirken sich diese Einstellungen nicht auf folgende Bereiche von Google Analytics aus: Produktfunktionen, Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Datensicherheit sowie Richtlinien zur Datenfreigabe. Weitere Informationen.

 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Suchen Sie hier nach weiteren interessanten Themen und Beschreibungen.

Benutzerdefinierte Suche