Dachgeschoss selbst ausbauen: Dachfenster, Velux, Roto oder Fakro ?

Dachfenster von Fakro:
Um sich im Dschungel der Abkürzungen und Kurzbezeichnungen bei Dachfenstern besser zurecht zu finden stellen wir hier die Bezeichnungen der Dachfensterarten und der Verglasungsarten vor.

Die Abkürzungen für die Fenster und die Verglasungsarten:

FTP
(UW = 1,5 W/m2K)
Scheibenaufbau: gehärtetes Sicherheitsglas, Scheibenzwischenraum: Edelgasfüllung, Floatglas mit einer Bedampfungsschicht

FT
L (UW = 1,5 W/m2K)
Scheibenaufbau: gehärtetes Sicherheitsglas, Scheibenzwischenraum: Edelgasfüllung, Verbundsicherheitsglas mit einer Silberbedampfungsschicht und Folie.

Beschreibung Abkürzung
Schwingfenster FTP-V und FTL-V
Klapp-Schwing-Fenster FKP und FKL
Standard - Ausstiegsfenster WS Das Ausstiegsfenster hat kein Thermoisolationsglas und ist nur für ungeheizte Räume vorgesehen.
Thermoisolations - Ausstiegsfenster FWP und FWL
Duet - Fenster FTP und FTL Dieses Fenster ist für den Einbau in vertikaler Kombination geeignet, wobei das Duet - Fenster entweder über oder unter dem Standardfenster angebracht werden kann.
Kniestock - Fenster FTP und FTL Ein in der Kniewand eingebautes Fenster, verbunden mit einem öffnungsfähigen üblichen Dachfenster.
Daneben bietet FAKRO Notausstiegsfenster, Zusatzelemente und Sonderanfertigungen an.
Schwingfenster

Schwingfenster FTP-V, FTL-V

Die Konstruktion der Beschläge ermöglicht eine sichere Stellung des geöffneten Flügels, sowie ein Umschwenken des Fensters um 180 Grad.

Eindechrahmen
Man kann zwischen vier auf die vorhandene Dacheindeckung abgestimmten Eindeckrahmenarten für Schwingfenster (Typ ESV, EZV, EHN und ELV) wählen. Schwingfenster können mit allen anderen Standard FAKRO Fenstern, z.B. Klapp-Schwing-, Duet- und Kniestock - Fenstern kombiniert werden.

Standardgrößen Schwingfenster:

Nr. Größe
01 55 x 78
02 55 x 98
   
Nr. Größe
03 66 x 98
04 66 x 118
   
Nr. Größe
05 78 x 98
06 78 x 118
07 78 x 140
Nr. Größe
08 94 x 118
09 94 x 140
 
Nr. Größe
10 114 x 118
11 114 x 140
12 134 x 98
Klapp- Schwingfenster:
Klapp - Schwing - Fenster FKP, FKL
Es verfügt über zwei Öffnungsstufen:
- Der Fensterflügel ist bis zu 35° ausklappbar, dadurch erreicht man einen besseren Aussichtskomfort, auch bei flachen Dächern.
- Der Fensterflügel läßt sich 180° um die Mittelachse in Putzstellung schwenken.
Eindechrahmen
Man kann zwischen vier auf die vorhandene Dacheindeckung abgestimmten Eindeckrahmenarten für Schwingfenster (Typ ESV, EZV, EHN und ELV) wählen. Klapp-Schwing-Fenster können mit allen anderen Standard FAKRO Fenstern, z.B. Schwing-, Duet- und Kniestock - Fenstern kombiniert werden.
Zubehör
Für das Klapp - Schwing - Fenster ist das komplette FAKRO - Zubehörprogramm lieferbar (Ausnahme: Außenrolladen). Die Preise für Zubehör und Eindeckrahmen sind mit den vergleichbaren Schwingfenstern identisch.

Standardgrößen Klapp-Schwing-Fenster:

Nr. Größe
06 78 x 118
07 78 x 140
Nr. Größe
08 94 x 118
09 94 x 140