Dachgeschoss ausbauen: Treppenhaus / Eingangsbereich

Sein Dachgeschoss auszubauen macht nur wirklich Sinn, wenn man auch eine Treppe hat um das Dachgeschoss zu erreichen. Während wir alle Arbeiten bzgl. Wänden und Fußböden selbst ausgeführt haben, haben wir den Bau der Treppe einem Profi überlassen. Eine Treppe selbst zu bauen erfordert neben den geeigneten Werkzeugen (komplette Tischlerwerkstatt mit Fräse, Abrichthobel....) und einer guten Bezugsquelle für das Holz, auch jede Menge Sachkenntnis und Zeit.
Eine Besonderheit ist sicher die Oberfläche der Gipskartonplatten. Als Alternative zu Tapete oder flüssiger Rauhfaser (sieht wirklich nicht nett aus) haben wir die Binderfarbe mit einem Zusatz versehen. So erreicht man eine schöne, leicht strukturierte Oberfläche, die einem Putz sehr ähnlich sieht.

Ausführung:

Im Erdgeschoss:

Fachwerk ausmauern und verputzen
Fachwerk streichen
Bodenfliesen verlegen
Bodenfliesen verfugen

Im Dachgeschoss:

Unterkonstruktion Fußboden
Wände im Holzständerbau erstellen
Gipskartonplatten anbringen
Gipskarton spachteln
Gipskarton streichen